Partnerschule der Goethe-Universität

Am Mittwoch, 02. November 2016 fand um 16:00 Uhr die Auftaktveranstaltung zum Partnerschulprogramm der Goethe-Universität statt. Herr Twardella und Herr Neureiter nahmen an der Veranstaltung teil, in deren Rahmen der Kooperationsvertrag unterzeichnet wurde.

Wir freuen uns, dass im Rahmen der Vertrages die Kooperation bei der Studien- und Berufswahl, bei der Lehrerbildung und in der Forschung vereinbart wurden.

Wir erhoffen uns, dass unseren Schüler/innen damit der Einstieg in ihre berufliche Zukunft ohne unnötige Umwege, Abbrüche und Warteschleifenerleichtert wird.

Ein wichtiger Teil des pädagogischen Konzepts der Elisabethenschule ist es, Schülerinnen und Schüler während ihrer Schulzeit vielfältig bei ihrer Studien- und Berufswahl zu unterstützen und zu begleiten. Dazu gehört auch die Kooperation mit außerschulischen Partnern und insbesondere mit Universitäten und Hochschulen sowie die externe Zertifizierung der schulischen Qualität der Studien- und Berufsorientierung nach OloV mit dem Gütesiegel „Berufs- und Studienorientierung Hessen".

Alle weiteren Informationen findet man hier.