Ehemalige

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler der Elisabethenschule, schön, dass Sie auf dieser Seite vorbeischauen.

Wenn Sie sich mit Ihren alten Mitschülerinnen und Mitschülern in Verbindung setzen möchten, haben Sie hier die Gelegenheit dazu. Wir veröffentlichen an dieser Stelle gerne Kontaktmailadressen oder auch Links zu sozialen Netzwerken.

Melden Sie sich einfach unter redaktion@elisabethenschule.net und schreiben Sie uns Ihr Anliegen.

 

Jahrgang 1967

Hallo Mädels der 13m von 1967, vor 50 Jahren haben wir es geschafft. im Juni 2017 haben wir Goldenes Abitur! Ich habe Lust,  euch alle wieder zu sehen.  Wer hat Zeit und Interesse, zu kommen und evtl. was vorzubereiten?

Herzliche Grüße,

Monika Burk (Hartmann)

Wiesbaden

Mail: fencingmoni@gmail.com

Jahrgang 1991

Der Abi-Jahrgang 1991 feiert sein 25-jähriges Jubiläum, dazu laden wir alle ehemaligen Mitschüler/-innen und Lehrer ein, am 17.09.2016 ab 19 Uhr im "Zum Eichkatzerl" - Frankfurt Sachsenhausen sich dem anzuschließen.

Es wird bestimmt ein herzliches Wiedersehen mit regem Austausch von "alten" und "neuen" Geschehnissen. Denn immerhin hat uns eine lange Zeit an der Elisabethenschule zusammengeführt.Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen sehr freuen!

Euer Abi-Jahrgang von 1991
 
 
 

30 Jahre Abitur (Jahrgang 1986)

Der Abiturjahrgang 1986 trifft sich zum Feiern von "30 Jahre Abitur" am Samstag, den 4. Juni 2016 ab 18 Uhr im Darmstädther Hof in Frankfurt-Niedereschbach (in der Nähe der gleichnamigen U-Bahn-Haltestelle).

Wir freuen uns auf euer Kommen!

50 Jahre Abitur

50 Jahre Abi, das muss gefeiert werden. Doch wo und wie finden wir uns wieder? Ich plane mit 5 weiteren Mitschülerinnen aus dem Abiturjahrgang 1965 ein Jubiläumstreffen im Juni/Juli d.J. Wir haben uns im letzten Jahr zum ersten Mal nach 49 Jahren(!) wieder gesehen und uns kaum wiedererkannt.

Kein Wunder, denn es ist fast ein ganzes Leben inzwischen vergangen. Trotzdem war es interessant uns über unsere Schulzeit auszutauschen und uns gemeinsam zu erinnern. Deshalb haben wir beschlossen, uns zum 50-jährigen Jubiläum des Abiturs im "größeren" Kreis zu treffen.

Leider finden wir jedoch die anderen Mitschülerinnen nicht mehr. Es sind außer uns nur noch 4, denn unsere Abiturklasse (O Ie) bestand nur aus 10 Mädchen, die jetzt um die 70 Jahre alt sein dürften und hoffentlich noch gesund und munter sind wie wir. 1965 war die Elisabethenschule noch ein reines Mädchengymnasium und der Jahrgang war noch in einen sprachlichen Zweig (O Ie) und einen mathematisch- naturwissenschaftlichen Zweig (O If) aufgeteilt.

Kann uns bei der Suche jemand behilflich sein? Als Kontaktadresse biete ich meine e-mail Adresse an: roswitha-seubert@gmx.de an. Ich antworte dann umgehend.

Roswitha Seubert (früher: Bollmus)

Die Abiturklasse F von 1966

Ich moechte gerne langsam die Schuelerinnen der Abiturklasee F von 1966 finden. Bald koennen wir auch 50 Jahre feiern. Ich lebe heute in Israel und wuerde die Klasse auch gerne einladen.

Anbei sind die Bilder der Klasse die im Gedenkbuchbuch der 125 Jahre waren. Ich glaube, es ist ein Wunder und wahrscheilich kein Zufall, dass gerade diese, meine Klasse, im Gedenkbuch ist.

Ich bin leider 1962 in die USA ausgereist und habe seitdem keinen Kontakt gehabt.

Meine Name ist Lea Batalion (heute Dror-Batalion). Ich hatte tolle lange, rote Haare und war sehr "energetic" and aktiv. Ich war aktiv im Bereich Sport und habe viel getanzt. Ich habe in der Eschersheimer Landstr. direkt an der Schule gewohnt. Vielleicht errinnert sich auch die eine oder andere Schuelerin an mich.

Mit herzlichen Dank und vielen Gruessen

Lea (ganz links auf dem Klassenfoto der Quinta)

Kontakt: ldror@batalion.net

 

40 Jahre Abitur (Jahrgang 1977)

Wir feiern unser 40jähriges Abitur am 10. Juni 2017 (Ort wird noch bekannt gegeben).

Alle Frauen aus den Klassen 13a, 13b, 13m1 und 13m2 des Abiturjahrgangs 1977 und die noch erreichbaren Lehrer sollen eingeladen werden.

Wir haben zwar noch viele Adressen / E-Mailadressen / aber es fehlen trotzdem noch einige – deshalb bitten wir alle ehemaligen Mitschülerinnen & alle unsere ehemaligen Lehrer sich bei uns zu melden! 

Für den Rücklauf haben wir Ende der Sommerferien 2016 vereinbart, damit wir die Einladungen dann rechtzeitig rausschicken können.
Bitte meldet Euch / melden Sie sich per Mail an

Ruth Bülow: buelowbrandt@t-online.de

oder an

Dorothea Zager (geb. Proescholdt): dorothea.zager@yahoo.de.

Vielen Dank und auf ein baldiges fröhliches Wiedersehen!

Ruth Bülow & Dorothea Zager (aus der ehemaligen 13m2 – Abijahrgang 1977)