Ein gesundes neues Jahr!

Geruhsame Weihnachtszeit

Wir wünschen allen Mitgliedern der Schulgemeinde sowie den Freunden und Förderern der Elisabethenschule eine geruhsame Weihnachtszeit und einen gesunden Start in das neue Jahr. Vielen Dank an alle, die tatkräftig dazu beigetragen haben, dass die Gremien und der Förderkreis seine Aufgaben erfolgreich umsetzen konnten.

 

Weiterlesen …

Architektur

Von Burgen bis Bauhaus

Im Kunstkurs der Q3 steht das Thema "Architektur" auf dem Plan. Nachdem die Schülerinnen und Schüler bei Frau Pawliczek im Halbjahr zahlreiche Baustile kennengelernt haben, durften sie nun selbst Hand anlegen und passend zur Vorweihnachtszeit Lebkuchenhäuser bauen. Schauen Sie sich hier die Ergebnisse an.

Weiterlesen …

Elektrizität

Leuchtende Weihnachtskarten

Im Nawi-Unterricht wurden Karten mit elektrisch leitfähiger Farbe, LED-Lampen und Flachbatterien hergestellt. Ein Schalter wurde aus Papier und der elektrisch leitfähigen Farbe selbst hergestellt. Dieses Projekt fand innerhalb der Unterrichtsreihe „Elektrizität“ statt und rundete diese vor den Weihnachtsferien ab. Die Gestaltung der Karten war frei. Die Schüler hatten viel Spaß bei der Gestaltung und haben einiges über geschlossene Stromkreise, Kurzschlüsse, Plus- und Minuspol usw. praktisch erfahren.

Weiterlesen …

Jahrgang 6

Vorlesewettbewerb

Wieder einmal war es so weit: Die Siegerinnen und Sieger der sechsten Klassen haben sich in der Schulbibliothek eingefunden. Folgende Kinder haben jeweils die spannenden und unterhaltsamen Klassenwettbewerbe gewonnen: Gabriel Stach (6a), Paula Doering (6b), Manuel Wenzel (6c), Nuria Köstner (6d), Dilara Caliskan (6e).

Weiterlesen …

Ab ins Museum!

MMK-Schulpatenschaft

Die Fachschaft Kunst hat das MMK für eine Schulpatenschaft mit der Elisabethenschule über ein Jahr gewinnen können. Die MMK-Schulpatenschaft ermöglicht uns 500 Freikarten zu nutzen. Mit der MMK-Schulpatenschaft wird das Museum nachhaltig als Lernort für die Elisabethenschule gewonnen und kulturelle Bildung außerhalb der Schule fest im Alltag der Schülerinnen und Schüler verankert. 

Weiterlesen …

Ausstellung

Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme

Aus Anlass des 100-jährigen Gedenkens an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges, des 75-jährigen Gedenkens an die Entfesselung des Zweiten Weltkrieges, der friedlichen Revolution in Deutschland vor 25 Jahren und der EU-Osterweiterung vor zehn Jahren haben Schülerinnen und Schüler des Grundkurses Geschichte Q1 mit ihrer Lehrkraft, Herrn Dr. Max, eine Ausstellung zum Thema „Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme. Streiflichter auf die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert“ erarbeitet.

Weiterlesen …

Geschenk

Bälle für die Eli

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ hat von der Frankfurter Sparkasse zu Weihnachten eine Spende von 10.000 Euro erhalten. „Ein Herz für Kinder“ spendet mit diesem Beitrag Ballpakete für weiterführende Schulen. Jedes Ballpaket enthält 10 Bälle für unterschiedliche Sportarten. Die Elisabethenschule wird demnächst ein solches Ballpaket erhalten. Damit soll der Sportunterricht bereichert werden. Diese freudige Nachricht traf am Freitag, 05.12.2014 bei uns ein. Vielen Dank der Aktion „Ein Herz für Kinder“ und der Frankfurter Sparkasse.

Abschied von der Aula

Abschlusskonzert

Das letzte Konzert in unserer Aula fand Dienstag, dem 18. November, statt und war ein großer Erfolg. Neben eindrucksvollen Darbietungen der Big Band, eine Reise ins Traumland durch den Gesang einer Musikstudentin

Weiterlesen …

Weitere News aus dem Schulgeschehen

Yoga-Kurs für Mädchen Eli goes Yoga
Ohne Mehrkosten Schule unterstützen
Vortrag Fair future
Rezension / Reseña literaria Rafael Chirbes: La buena letra
Herzlichen Glückwunsch DELF-Diplome
Einladung SEB-Sitzung