Mitmachaktion

Lieblingsbuch gesucht

Der Lockdown im Winter zehrt an den Nerven…was könnte da besser helfen als ein gutes, spannendes, mitreißendes Buch? Das Lesecafé der Eli sucht daher Leserinnen und Leser unserer Schule, die ihr liebstes Buch vorstellen und anderen damit Anregungen zum Lesen geben. Wenn Du also in letzter Zeit ein tolles Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen konntest, dann mach doch mit! Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir einen Buchgutschein.

So kannst du mitmachen

1. Erzähle uns von Deinem Buch!

  • Wie heißt es?
  • Um wen geht es?
  • Was passiert?
  • Was macht das Buch so besonders, warum hat es Dir so gut gefallen?
  • Wem würdest Du das Buch besonders ans Herz legen?
  • (Wenn Du im Deutschunterricht einen Lesepass führst, kannst Du diesen natürlich als Inspiration nutzen!)

2. Werde kreativ! Wenn Du ein Bild für einen neuen Umschlag deines Buches gestalten dürftest – wie würde dieses aussehen? Du kannst malen, zeichnen, am Computer gestalten, eine Collage kleben…deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

3. Schicke deinen Text abgetippt (Schriftgröße 12) und dein Bild des Umschlags bis zum 22. Februar an nal@elisabethenschule.net

Wir schauen dann deinen Text durch und verbessern Tippfehler oder setzen auch mal ein Komma, wenn eines fehlen sollte.

Dann wird Deine Buchempfehlung und Dein neugestalteter Umschlag in einem Padlet veröffentlicht, das wir auf der Homepage der Eli verlinken. Hier würde nicht Dein ganzer Name stehen, sondern nur Deine Initialen und der Jahrgang, den du besuchst. (z.B. „M.M., Klasse 7“ für Mara Musterfrau aus Klasse 7f).

Natürlich kann das Padlet nur angeschaut werden und von keinem verändert werden. Wir freuen uns auf Deine Buchempfehlung!

Nadja Albrecht und Toni Eva Hofmann vom Lesecafé

Zurück