Projekt zum Thema „Soziale Gerechtigkeit in Deutschland“

Das Thema um soziale Gerechtigkeit ist ein wichtiges gesellschaftliches Thema und erreicht aktuell neue Dimensionen, die durch die Corona-Pandemie ausgelöst werden.

Im Zuge dessen hat die aktuelle Q3 (SRG) vor den Sommerferien ein freiwilliges fächerübergreifendes Projekt zum Thema „Soziale Gerechtigkeit in Deutschland“ begonnen. Hierbei sollen Elemente des Fachs Politik und Wirtschaft mit dem Fach Kunst verknüpft werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten einen freien künstlerischen Schaffensfreiraum und konnten das Projekt individuell gestalten. Dabei sind viele spannende, facettenreiche und individuelle künstlerische Umsetzungen entstanden, die nun im 1. Stock (gegenüber vom Lehrerzimmer) in Form einer Collage exponiert werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit zwei Umsetzungen des Projekts im Internet zu bestaunen. Vielen Dank an Paula Doering, Safana Islam, Paul Bruder, Nicolas Frank, Merle Rabe, Melissa Rudolph und Julia Wilk für die großartigen Interpretationen.

Hier die Links:

https://videos.mysimpleshow.com/xvRsSxAqhg

 

Zurück