Internationaler Tag der Menschenrecht

Dieser Termin wiederholt sich jedes 1. Jahr.

Der Tag der Menschenrechte wird am 10. Dezember gefeiert und ist der Gedenktag zur Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 durch die Generalversammlung der Vereinten Nationen verabschiedet wurde.
Jedes Jahr am 10. Dezember, dem Todestag Alfred Nobels, wird in Oslo (Norwegen) der Friedensnobelpreis verliehen.
Weitere Informationen: https://www.unesco.de/wissenschaft/2010/uho-1210-tag-der-menschenrechte.html

Zurück